Klausurtermine zu den Vorlesungen im Sommersemester

Liebe Studierende,

die Termine für die beiden Vorlesungsklausuren von Prof. Reich und Prof. Speyer stehen fest.
Bitte beachten Sie unbedingt die jeweiligen Anmeldeformalitäten!

Klausur zur Vorlesung von Prof. Reich „Sprache und Interpretation“:
Mittwoch, 22.07., 10 – 12 Uhr im Seminarraum 3.26 im Gebäude C5 3
Bitte melden Sie sich unbedingt im LSF für die Klausur an.
Die Veranstaltungsnummer ist 124925. Nur dann ist eine Teilnahme möglich.
Bitte beachten Sie die Hygienevorschriften, auf die dort verwiesen wird. (Details sind nachzulesen bei der „Sammelveranstaltung 124495“ im Kommentar.)

Klausur zur Vorlesung von Prof. Speyer „Phonologie und Morphologie“:
Donnerstag, 23.07., 14 – 16 Uhr im Seminarraum 3.26 im Gebäude C5 3
Richten Sie die Anmeldung bitte per E-Mail an: constanze.goebel@uni-saarland.de
Ohne vorherige Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich.
Bitte beachten Sie die Hygienevorschriften, die Sie im Detail bei der „Sammelveranstaltung 124495“ im Kommentar nachlesen können.
Die Hinweise dort werden entsprechend der Lage aktualisiert.

Sollten Sie Rückfragen haben, so setzen Sie sich bitte mit dem Sekretariat in Verbindung.

Viel Erfolg und bleiben Sie gesund!

Nachholklausur der NdS

Liebe Studierende,

der Termin für die Nachholklausur zu den Veranstaltungen der NdS im WS 2019/2020 steht fest.
Bitte merken Sie sich Freitag, 19. Juni, 13.00 – 15.00 Uhr vor.
Die Klausur findet im Gebäude C5 3, im Seminarraum 3.26 statt.

Zum Procedere:
Bitte melden Sie sich per Email über das Sekretariat (constanze.goebel@uni-saarland.de).

Kurz vor der Klausur sollten Sie sich unbedingt die Regularien für die Teilnahme und den Prüfungsablauf ansehen. Diese finden Sie im Kommentar der Veranstaltung mit der Veranstaltungsnummer 124495.
Nachdem diese aufgrund Veränderungen der aktuellen Lage angepasst werden, sollten Sie auf alle Fälle am Tag vor der Prüfung einen finalen Blick in den Kommentar werfen.

Wenn es noch Fragen gibt, können Sie sich gerne per Email melden (constanze.goebel@uni-saarland.de).
Bleiben Sie gesund!
Gutes Gelingen, viel Erfolg!

Neues Gesicht am Lehrstuhl von Prof. Speyer

Wir begrüßen ganz herzlich in unserer Abteilung  Jenny Diener.

Sie ist seit dem 01.04.2020 am Lehrstuhl von Prof. Speyer als wissenschaftliche Mitarbeitende tätig.
Wir freuen uns auf eine angenehmen und gelungene Zusammenarbeit.
Im Sommersemester bietet sie den Grundkurs 1 an.

Mehr zu Jenny Diener ist auf ihrer Homepage zu finden.

Start ins Sommersemester 2020

Liebe Studierende,

eigentlich hätte es diese Woche losgehen sollen und wie wir aus einigen Rückmeldungen ersehen können, würden auch gerne viele von Ihnen bereits mit den Veranstaltungen beginnen. Der Semesterstart ist jedoch offiziell für die gesamte Universität auf den 04. Mai 2020 verschoben worden (siehe auch https://www.uni-saarland.de/page/coronavirus/faq-studierende.html). Für einige Veranstaltungen können bereits Materialien über Moodle verfügbar sein und wir bemühen uns auch, sukzessive Materialien einzustellen, mit denen Sie sich gerne schon beschäftigen können (aber nicht müssen). Wie die einzelnen Veranstaltungen dann ab dem 04. Mai ablaufen werden, wird sicherlich von Fall zu Fall unterschiedlich sein. Ihre Dozent*innen werden Sie zu gegebenem Zeitpunkt per Email an ihre Universitätsadresse oder auf einem anderen geeigneten Weg informieren. Wenn Sie Ihre universitäre Email nicht benutzen, dann sollten Sie unbedingt eine Weiterleitung auf Ihre private Email einrichten. Infos hierzu finden Sie auf den Seiten des HIZ.
Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der NdS

Sommersemester 2020

Aktuelle Informationen zum beginnenden Semester

Am Montag, 06.04.2020 beginnt offiziell das Sommersemester 2020.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Präsenzbetrieb von Lehrveranstaltungen bis 03.05.2020 eingestellt. Es finden keine Veranstaltungen an der Universität des Saarlandes statt.

Die Lehrenden sind zudem nicht an der Universität, sondern arbeiten im Home-Office.

Wir erarbeiten gerade Konzepte, wie unsere Veranstaltungen als E-Learning-Angebote durchgeführt werden können.

In Kürze werden wir Sie an dieser Stelle über den aktuellen Stand informieren.

Zudem werden sich die Seminar- und Kursverantwortlichen mit Ihnen in Verbindung setzen.

Schauen Sie bitte immer wieder auf dieser Seite vorbei und bleiben Sie gesund!

Erreichbarkeit der NdS-Mitarbeiter/innen

Liebe Studierende,

zur Eindämmung der Corona-Pandemie müssen wir unsere Arbeit vorübergehend von zu Hause aus durchführen. Trotzdem versuchen wir, jederzeit für Sie erreichbar zu sein!

Kontaktieren Sie uns bitte am besten per E-Mail (die Adressen finden Sie über unsere Webseite https://nds.uni-saarland.de/mitarbeiter) und wir werden geeignete Formen finden, wie wir Ihre Fragen klären und Sie unterstützen können.

Für Fragen zu Prüfungen und Abgabeterminen konsultieren Sie bitte auch die Webseite der Fachrichtung Germanistik.

Bleiben Sie gesund!

7. Saarbrücker Runder Tisch für Dialektsyntax (SaRDiS)

20.–21. November 2020

Call for Papers:

Wir laden dazu ein, mit Vorträgen über die Syntax heutiger Dialekte bzw. Varietäten oder historischer Varietäten mit einem theoretischen Anspruch zu der Tagung beizutragen.

Bitte senden Sie ein Abstract von

  • 1 Seite plus 1 Seite für Beispiele und Literaturangaben,
  • in Times New Roman, 12 dpi, Ränder 2,5 cm
  • als pdf-Datei bis 30.April 2020

an sardis(at)uni-saarland.de.

Die Vorträge sind auf 30 Minuten plus 15 Minuten Diskussion angesetzt.

Homepage: www.sardis.uni-saarland.de

Öffnungszeiten des Sekretariats zu Fasching

Bitte beachten Sie folgende Schließzeiten des Sekretariats:
Von Montag, 17.02. (Nachmittag) bis einschließlich Mittwoch, 26.02.
ist das Sekretariat geschlossen.

Alleh hopp!

Bitte beachten Sie auch die geänderten Sprechstunden unserer Mitarbeitenden in der vorlesungsfreien Zeit.

Einladung zum Vortrag

Im Rahmen unseres Master- und Doktorandenkolloquiums referiert Dr. Sonja Taigel, Bergische Universität Wuppertal, am Mittwoch, 15.01.2020, zu Modalpartikeln in Nebensätzen.

Titel des Vortrags: „Modalpartikeln in eingebetteten Kontexten“

Das Kolloquium findet statt von 12 – 14 Uhr in Gebäude A2 2, Raum 3.15.

Herzliche Einladung an alle Interessierten!

AKTUELLE INFORMATION:

!!!Der Vortrag muss leider krankheitsbedingt entfallen!!!

→ Weiterlesen